Ihre Buchtipps

 

 

Er hat sein Lieblingsbuch schon gefunden. Und Sie?

 

Ihr letztes Buch war das Beste, das sie je gelesen haben? Sie haben vor Spannung kein Auge zu gemacht, aber keiner außer Ihnen kennt diesen Krimi? Da war doch dieser tollen Urlaubsschmöker, den Sie letzes Jahr verschlungen haben?

© Dr. Hemmert / flickr.com via photopin.com
© Dr. Hemmert / flickr.com via photopin.com

Erzählen Sie doch uns und anderen hier von Ihren Lieblingsbüchern und -autoren!

 

Denn Tipps für guten Bücher kann man nie genug bekommen, finden wir und freuen uns daher, wenn wir selbst mal eine Buchempfehlung oder einen Tipp für ein nächstes Lieblingsbuch bekommen. Schließlich können auch wir nicht alles kennen und lesen.

 

Daher ist hier Platz für Ihre Empfehlungen und den Austausch mit anderen Leserinnen und Lesern. Nutzen Sie Ihn gerne!

Kommentare: 4
  • #4

    Rolf-Peter Nissen (Mittwoch, 25 April 2018 15:20)

    "Hart auf Hart" von T.C. Boyle. Eine Geschichte von Verzweiflung und Frustration ob des amerikanischen Systems. Ein Aussteiger zwischen Wahn, Gewalt und Wirklichkeit. Spannend und ernüchternd.

  • #3

    Jana (Sonntag, 20 Oktober 2013 15:08)

    „Der Märchenerzähler“ von Antonia Michaelis

    Anna und Abel – zwei Welten, die aufeinander treffen.

    Anna ist wohlbehütet bei ihren Eltern aufgewachsen und steckt komplett in den Vorbereitungen für das Abitur. Dann findet sie im Oberstufenraum die Puppe von Abels kleiner Schwester Micha und wird neugierig. Abel, ein Junge, der in einem Plattenbauwohnblock aufgewachsen ist und nie viel Liebe erfahren hat, versucht, sich bestmöglich um seine kleine Schwester zu kümmern, da deren Mutter vor kurzem spurlos verschwunden zu sein scheint. Anna hört dabei zu, wie Abel Micha ein Märchen über sie selbst, die kleine Königin, erzählt. Sie gewinnt das Vertrauen der beiden und verbringt immer mehr Zeit mit ihnen, verliebt sich in Abel und hört die Fortsetzungen des Märchens. Dort beginnen die Verfolger der kleinen Königin zu sterben und auch im echten Leben sterben Menschen, die eine Verbindung zu den Geschwistern hatten. Anna beginnt zu zweifeln: Wie hängt das Märchen mit der Realität zusammen? Küsst sie einen Mörder?

    Ein sehr faszinierendes und emotionales Buch – Das beste Buch, was ich seit langem gelesen habe!

  • #2

    Angela Claus (Sonntag, 07 April 2013 16:16)

    "Das Lied der Träumerin" von Tanya Stewner.

    Bei diesem Buch kamen ganz verschiedene Emotionen in mir hoch. Ich fand es spannend, inspirierend, traurig und tragisch, teilweise auch humorvoll ... einfach zum Träumen schön. Was mir auch sehr gefallen hat, sind immer wieder auftauchende Zitate bekannter Persönlichkeiten und die verschiedenen Songvorstellungen.

    Ich zitiere einen Absatz aus diesem Buch:

    "Die Träumerin wollte leben. Mit Haut und Haaren. Sich ohne Sicherheitsnetz in den Strom des Lebens stürzen.
    Und genau das tat ich. Ich hatte es die ganze Zeit über getan. Ich war nicht nach London gegangen, um in einem rosaroten Wattekokon zu sitzen und Luftschlösser zu bauen. Ich war nach London gegangen, um wirklich zu leben. Und das beinhaltete, dass ich auf dem Weg ein paar Schrammen davontrug. Sie waren unvermeidlich. Sie waren sogar mehr als unvermeidlich: Sie waren willkommen. Erst die Schrammen machten das Leben real. Erst durch sie war ich wirklich und umfassend lebendig. Und damit: glücklich."

    Ich wünsche mir noch weitere Bücher in dieser Art von Tanya Stewner.

  • #1

    buchhandlung-westphalen (Sonntag, 27 Januar 2013 14:05)

    Hallo!

    Wir sind gespannt und freuen uns auf viele Lese-Tipps und Buchempfehlungen!

    Herzliche Grüße
    Ihr Westphalen-Team

Mehr gut Erzähltes?

Bücher, Hörbücher, Musik, Filme oder Noten bestellen:

 Direktbestellung bei uns:

© Do Ra / fotolia.com

 

Telefonisch:

0461-140 44 90

© Do Ra / fotolia.com

Bestellen im Online-Shop

Schnell, sicher und unkompliziert Bücher, Hörbücher, Musik, Filme u.a. bestellen oder E-Books kaufen.

© Do Ra / fotolia.com

Kontakt & Öffnungszeiten:

Westphalen - Das gute Leben

Nikolaistr. 5, 24937 Flensburg

 

Telefon: 0461 140 44 90

Email: info@westphalen.de

 

Montag­­­­­­­­­ - Freitag:  9.30 - 18.30 Uhr

Samstag:              9.30 - 18.00 Uhr

Partnerbuchhandlung der

Logo der Buchgemeinschaft Büchergilde Gutenberg, deren Partnerbuchhandlung wir sind.